Werkstatt +49 (0)9129-8456
Solitip das Magazin

1.) Gimmicks für Fliegenfischer

Karabiner

Wer meine erste Bastelanleitung gelesen hat, weiß, dass ich sie mag: Kleine Karabiner zur Befestigung aller möglicher Ausrüstungsgegenstände:

  • Das erste Modell (zweiter von links oben) ist ein Alukarabiner von Edelrid, den ich in einem Geschäft für Bergsport gekauft habe: Ich benutze einen solchen zum Befestigen meines MeFo-Keschers am Watgurt.
  • Der zweite Karabiner (dritter von links oben) ist von Black Diamond und ebenfalls aus einem Bergsportgeschäft: Verwendung findet er zur Sicherung des Watstocks am Watgurt.


Die nächsten vier Kandidaten sind Karabiner der Firma Nite Ize und tragen den schönen Namen S-Biner:

  • S-Biner Microlock Kunststoff (ganz rechts oben) zum Befestigen der Trocknungsdose für Nymphen, Trocken- und Nassfliegen
  • S-Biner Edelstahl #1 bis 2,27 kg (ganz links unten) zur Befestigung des Vorfach-Dispensers (Bauanleitung kommt)
  • S-Biner Kunststoff #2 bis 4,5 kg (am Schlüsselband und ganz links unten) zur Befestigung der wasserdichten Kamera und in Kombination mit Schlüsselband zur Sicherung der Arterienklemme
  • S-Biner Kunststoff #0 (zweiter von rechts unten, mit Magnet) zur Befestigung des Keschers am Chestpack per Magnet

Euer Tobias

P.S.: Auch wenn man es meinen könnte, ich bekomme keine Provision von einer der oben genannten Firmen :-). Diese Produkte stelle ich vor, weil sie für mich nützlich sind und weil vielleicht auch das Eine oder Andere für Euch dabei ist.

Zurück

alle Bilder unterliegen dem Urheberrecht